Cohiba Maduro 5 Secretos

Cohiba Maduro 5 Secretos
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
14,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SKU-682
Cohiba Maduro 5 Secretos Secretos: das kleinste der drei Formate. Ihre Masse: Ring 40 mm x... mehr
Produktinformationen "Cohiba Maduro 5 Secretos"

Cohiba Maduro 5 Secretos

Secretos: das kleinste der drei Formate. Ihre Masse: Ring 40 mm x 110 mm Lang genug für ein leichtes, aber sehr intensives Raucherlebnis in kurzer Zeit. Lieferbar in Kisten mit 25 Stück
Maduro 5 verkörpert das Beste in der Tradition des dunklen Cuba-Deckblatts. Der Verarbeitungsprozess beginnt mit der Auswahl der dicksten Blätter vom obersten Teil der Tabakpflanze, die ihre typisch dunklen Farbtöne durch einen vollkommen natürlichen Fermentationsprozess erreichen, was eine Reifezeit von mindestens zwei Jahren voraussetzt.

Warum die Nummer 5? Weil es die weltweite Führungsrolle der Cohiba verlangt, diese Linie mit einem Mehrwert auszustatten. Er besteht darin, die Reifelagerung des Deckblatts auf bis fünf Jahre zu verlängern. Dies verleiht der Maduro 5 eine typische, süßliche und abgerundete Note.

Einteilung Cohiba Serien
Línea Clásica - mittelkräftig bis stark
Línea 1492 - mittelkräftig
Línea Maduro - mittelkräftig bis stark

Die Blätter der Cohiba stellen die “Auslese der Auslese” aus den fünf besten Vegas Finas de Primera in den Gebieten San Juan y Martinez und San Luis der Region Vuelta Abajo dar.
Alle Formate der Cohiba sind 'totalmente a mano, tripa larga' - vollständig von Hand gefertigte Longfiller.

Cohiba ist die Spitzenmarke der Habanos.

Sie wurde 1964 speziell für Präsident Fidel Castro kreiert und in der damals geheim gehaltenen, heute jedoch weltberühmten Manufaktur „El Laguito“ hergestellt. Neben dem Eigenverbrauch durch die cubanische Führung waren die Cohibas ausschließlich als repräsentative Geschenke für Staatsoberhäupter und Diplomaten bestimmt.

1982 wurde die Cohiba auf dem internationalen Markt präsentiert.
Die Bezeichnung „Cohiba“ ist ein uraltes Wort der cubanischen Taino-Indianer für die Wickel von Tabakblättern, die von ihnen geraucht wurden. Der Bericht des Columbus bezeugt diese Wickel als erste, den Europäern bekanntgewordene Cigarrenform.

Typisch für die Cohiba ist, dass zwei der Einlageblattarten, Seco und Ligero, zusätzlich ein drittes Mal in Fässern fermentiert werden, was den Cigarren zu einer außerordentlich sanften und abgerundeten Entwicklung ihrer Aromenvielfalt verhilft. Keine Cigarre verbindet gleichermaßen Kraft und Finesse wie eine Cohiba.

Es gibt drei verschiedene Líneas (Linien) der Cohiba: die mittelkräftige bis starke Línea Clasica, die zwischen 1966 und 1989 entstand; und die durch ihren mittelkräftigen Geschmack gekennzeichnete Línea 1492, die 1992 zum 500. Jahrestag der langen und abenteuerlichen Entdeckungsreise von Columbus auf den Markt kam.
Seit 2007 ergänzt die Línea Maduro die Marke Cohiba. Sie besteht aus drei Formaten, die sich durch besonders dunkle Deckblätter auszeichnen. Speziell ausgewählte und fermentierte Deckblätter werden dafür einer mindestens fünf Jahre langen Reifelagerung in Tercios (in Blätter der Königspalme verpackte Tabakballen) unterzogen. Dies bewirkt eine außerordentlich komplexe Aromenentwicklung dieser mittelkräftigen bis starken Cigarren.

Format:   Petit Corona
Deckblatt:   Havanna Maduro 5
Umblatt:   Havanna
Einlage:   Havanna
Durchm. (mm):   16
Länge (mm):   110
Ringmaß:   40
Weiterführende Links zu "Cohiba Maduro 5 Secretos"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cohiba Maduro 5 Secretos"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen